Impfungen


Besonders bei Kinderwunsch sollten die Patientinnen ihren Impfstatus überprüfen. Zur Verhinderung von Fehlbildungen bei einer zeitgleichen Erkrankung in der Schwangerschaft ist ein vollständiger Impfschutz ganz wichtig. Dies gilt insbesondere für Masern, Mumps, Röteln, Windpocken und Keuchhusten.

Natürlich führe ich auch andere Impfungen wie Grippe oder Tetanus (Wundstarrkrampf) durch.


Praxis für Frauengesundheit
Dr. med. Silke Kohlhaw
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

0341 98 300 90

Schreibe einen Kommentar

*